Tagesfahrt am 23.08.2017 mit dem Gemischten Chor Waltringhausen nach Kassel


Schon um 06:30 Uhr stiegen 9 Personen des Eisenbahnchores Haste auf Einladung des Gemischten Chores Waltringhausen am Gasthaus Götze in einen nagelneuen Bus der Fa. Jürgens ein und begannen eine sehr schöne Fahrt nach Kassel. Nach einer kleinen Pause bei Göttingen wurde Kassel rechtzeitig erreicht und es begann eine informative Stadtrundfahrt. Ein erster Eindruck des Herkules-Monumentes inbegriffen. Jetzt noch ein Überblick der zentralen Exponate der Dokumenta, hoch interessant. Ein gutes Mittagessen im "Karls" rundete den Mittag ab. Anschliessend die Wasserspiele auf Wilhelmshöhe. Unmengen von begeisterten Menschen füllten die Arenen, ein schwieriger Abstieg war zu bewältigen, aber letzten Endes auch das geschafft. Belohnt wurden wir in einem exclusiven Hotelcafe´ mit Kaffee und Kuchen. 17:00 Uhr, erschöpft, aber zufrieden wurde die Heimreise angetreten, welche sich gegen 19:30 Uhr nach sicherer Fahrt dem Ende zuneigte. Mein Dank an Günter Friedrich für die Organisation der Reise, den Angestellten der Firma Jürgens für die einwandfreie Durchführung der Fahrt.


Klick auf ein Bild, es wird vergrößert, DIA-Schau ist möglich..


Christa Friedrich hat freundlicherweise viele Bilder zur Verfügung gestellt...